Mopedtouren
Transalp
Blaue Russin
Enfield
Tauerntreffen 06
Schweinereien2
GroĂźglockner
Timmelsjoch
Berchtesgaden
Rhön-Kalt!
Holledau
Schweinereien1
Saisonabschluss 
 fahrt 02/2005
Provence 05/2004
Gallien 2005
Geschreibsel
Nix mit Moped
TAEAT
Sellarunde
Gardasee
Kontakt
Herrentour
Kochertestour

Hier mal ein paar Worte, wie man(n) es schafft, einen Geburtstag zu feieren, trotz schönem Herbstwetter und daher besitzergreifender Familie Moped fahren zu können und das neueste Spielzeug testen zu können:

Moin,

sagte ich schon, dass ich was gegen Benzinkocher habe?

Nun ja, das Trauma resultiert aus meinem jahrelangen Studentenjob in einem Outdoorladen. Jeden Frühsommer zerrten hunderte von Outdoor-Yuppies diese Hightech-Einspritzanlagen aus dem Laden, jeden Spätsommer verkauften wir hunderte Ersatzteile und erbauten uns an den zur Reklamation erzählten Stories von halbrohen Elchen und kalten Tütensuppen

Ein Trangia ist DER Kocher und sonst nix: Das Ding hat -meiner persönlichen Wertung für Mopeds entsprechend- den besten Relationswert zwischen Metall und Kunststoff: Es ist kein Plastik an dem Ding!
AuĂźerdem bekommt man das Teil nur kaputt, wenn man es direkt hinter einem WOMO aufbaut und der WOMOist es schafft, mit seinen 12t Achslast genau den Kocher zu treffen.
ABER: Mich nervt die kalte Spiritsflasche winters im Schlafsack, denn unter -5°C wirds zäh mit dem Spiritus und auf einer löblichen Seite im Zwischennetz wurden mit Bilder von verrußten Metallteilen gewahr, die angeblich mittels Abfackeln von Benzin u. a. Kaffee zur Trinkfertigkeit verhelfen.
Langer Rede kurzer Sinn: An einem Samstag im Oktober 2005  Samstag brachte der Postbote meinen neuen russischen Benzinkocher!
-> Das Ding will gesteste werden!

Am Samstag war auch die alte Scharte den letzten Winters beerdigt; im tiefsten Oberbayern musste mich ein offensichtlich desorienterter Tourist aus GieĂźen aus einem verschneiten Feld abschleppen, nachdem ich meine Ural hoffnugslos im Schnee eingebuddelte hatte. Mein neuer Spaten wurde Samstag an der Seitenwand des Beiwagens angebracht:

Soweit die erste Premiere.

Zur zweiten Premiere ganz kurz:
Mein neuer Sattel Marke Fettarschwärmer

Zum Geburtstag komme ich noch

Diese ganzen Neuerungen, also praktisch ein neues Ego meinereiners mĂĽssen angemessen gefeiert werden. EINE AUSFAHRT!!!

Zwerg 1 (größer) rennt sofort in die Garage und zerrt ihren Helm aus dem Regal. Zwerg 2 (kleiner) hat nasale Undichtigkeit und erhält von der weiblichen Rennleitung Startverbot; wird daraufhin sofot auch an den Augen undicht, denn die Wilden Rockers sind gemeinhin zu zweit auf der Piste:

Die Rennleitung erklärt sich bereit, Zwerg 2 im dosalen 4-Radfahrzeug hinter Olga mit Zwerg 1 und mir zu folgen. Mehrfach müssen wir auf die Rennleitung warten, kommen aber zum Ziel, auch wenn unterwegs noch der Geburtstag der Olga zu feiern ist:

Da neben dem versierten Mopedisten auch gemeines Fussvolk an der Ausfahrt teilnimmt, muss vor Ort erst mal DAS UNSĂ„GLICHE aufgebaut werden:

Also das Ding, das rote, ist geschmacklos und verliert bei der o. g. Eisen-Kunstoffrelation nachhaltig. Praktisch ist es schon, aber gibts sowas auch in blechern, rostend und ohne WD40 nicht funktionierend?

Erst mal den Russenkocher aktiviert:

Zwerg 1 und 2 werden derweil mit angeblich gesunden Chlorphyllträgern vorverpflegt, was ob des Gesichtsausdrucks nicht gebührend gewürdigt wird.

Zuerst mal eine linksdrehende, esotherisch-biologische Tomatensuppe aus dem Bioladen fĂĽr die weibliche Besatzung, dann fĂĽr den Herren am Steuer ein in den hinteren Reihen des Speisearchivs entdeckte Gulaschsuppe (O-Ton Rennleitung: "Iiiich habe die nicht gekauft") und noch einen fetten Espresso hinterher "so it has to bee", wie der Britte sagt.

Kocher funktioniert, scheee wars und das Wetter hat auch gepasst. Nur den Spaten haben wir -noch- nicht gebraucht

[Mopedtouren] [Transalp] [Blaue Russin] [Enfield] [Tauerntreffen 06] [Schweinereien2] [GroĂźglockner] [Timmelsjoch] [Berchtesgaden] [Rhön-Kalt!] [Holledau] [Schweinereien1] [Saisonabschlussfahrt 2005] [Provence 05/2004] [Gallien 2005] [Geschreibsel] [Nix mit Moped] [TAEAT] [Sellarunde] [Gardasee] [Kontakt] [Herrentour]